Home español English E-Card
Die kleinen Schritte der Liebe
Gott begegnen
Segenswunsch
Gedanken & Neu anfangen
Angenommensein
Der Weg & Jesus und Du
Lebensweisheit
Der Liebesbrief des Vaters
Gepflanzt für die Zukunft
Die 25. Stunde
Der Zettel
Gottes Plan
Der Rest ist nur Sand
Es beginnt immer bei Dir
Leben ist  ...
Ich bin bei Dir
Hoffnung
Sei dankbar, dass Du bist
Lebe Dein Leben
Zum Advent
Erreichbare Freude
Zur Jahreswende
Fingerabdruck
Wer ist ein Christ?
Ostern
Ostern
Pfingsten
Geborgenheit
Jesus Christus - wer ist er?
Die Lebensdatenkartei
Weihnachtswunsch
Die Bibel macht uns so oft Mut
Stille











Geborgenheit


Niemals sollst du sagen müssen:
"Ich bin ganz allein!"

Niemals sollst du sagen müssen:
"Für mich gibt es keine Hoffnung mehr!"

Niemals sollst du sagen müssen:
"Die Dunkelheit ist stärker als das Licht!"

Niemals sollst du sagen müssen:
"Es ist alles vergeblich!"

Niemals sollst du sagen müssen:
"Niemand versteht mich!"

Niemals sollst du sagen müssen:
"Jetzt ist alles aus!"


Jesus steht dir zu Seite.
Du sollst wissen, dass er dich niemals verlassen wird.
Er ist dir nahe und hat immer ein offenes Herz für dich.


Bei dir birgt sich meine Seele
und in deiner Nähe finde ich Zuflucht.

Die Bibel: Psalm 57,2

marburgermedien.de






Hoffnung


Wir dürfen Hoffnung haben.
Tiefe, lebendige und begründete Hoffnung -
für uns ganz persönlich und auch für unsere Welt.

Denn jeder von uns trägt in sich eine Sehnsucht nach "Mehr".
Weil diese Sehnsucht von Gott in unser Herz gelegt wurde, will er sie auch stillen.

Unser Leben muss nicht langweilig und eintönig sein,
sondern soll eine Perspektive haben,
die selbst durch den Tod nicht begrenzt werden kann.
Weil Gott uns liebt, will er uns erfülltes,
ewiges Leben schenken.


"Gottes Liebe zu uns ist für alle sichtbar geworden,
als er seinen einzigen Sohn in die Welt sandte,
damit wir durch ihn leben können."
Die Bibel: 1. Johannes 4,9

marburgermedien.de





Zukunft


Wie siehst du deine Zukunft?
Bist du optimistisch und freust dich auf das, was kommt?

Oder blickst du eher unsicher und mit ein bisschen Angst
auf die Entscheidungen und Herausforderungen, die vor dir liegen?

Vielleicht hast du schon genaue Vorstellungen von deinem Leben,
große Träume und Ziele.

Aber vielleicht hast du auch keine wirkliche Perspektive
und noch überhaupt keinen Plan, wie alles werden soll.

Egal, wo du dich einordnest, es gibt jemanden,
der hat den Überblick über dein Leben
und will nur das Beste für dich.

Gott sagt:

"Ich will dich unterweisen und dir den Weg zeichen, den du gehen sollst.
Ich will dich mit meinen Augen leiten."
Die Bibel: Psalm 32,8


marburgermedien.de

Technische Assistenz: ProAspecto.com S.L. www.reflections-online.net Spiritualität für´s tägliche Leben |senden an |Kontakt |Gästebuch |Links